Sonntag, 30. März 2014

Sonntagsessentials ♡

Hallo ihr Lieben. 
Es gibt diese Tage, an denen man einfach abschalten und die Welt vergessen sollte. Für mich sind das oft Sonntage, weil ich dort einfach Zeit habe. Ich stell euch hier mal meine Lieblinge für solche Verwöhntage vor.



1. Yves Rocher - Eis-Effektmaske
Zu allererst gehört für mich zu einem Pamper Evening eine gute Gesichtsmaske. Diese hier ist einfach eine Basic Maske. die die Haut von Schmutz befreit und dabei total erfrischt. Sie gibt einem an trägen Tage einen Kick und bringt das Gesicht zum strahlen.




2. Müller - Badeherzen // duschdas - Cremedusche
Danach lasse ich mir ein Bad mit vielen Blubberblasen ein. Ich liebe dafür diese sprudelnden Rosenbadeherzen von Müller. Manchmal dusche ich aber auch einfach mit der duschdas Cremedusche in Feige&Rose. Entspannung ist hierbei das wichtigste. Entweder bei einem warmen Bad oder bei einer langen Dusche. Der Vorteil beim baden ist, dass ihr etwas lesen könnt {Zeitschrift - Glamour // Buch - Der Sommer als ich schön wurde}





3. Swiss-O-Par - Haarkur Kirschblüte
Was auch dazu gehört, ist eine gute Haarkur. Ich hab hier mal eine Frühlingshaarkur, passend zur Jahreszeit. Ich hab sie selber noch nicht getestet, deswegen kann ich euch nicht sagen wie sie wirkt. Allerdings bin ich ein totaler Fan der Marke und weis, dass sie wirklich tolle Haarprodukte herstellen.






4. bebe - lovely Bodylotion
Nach dem abtrocknen, müsst ihr die Haut auf jeden Fall eincremen. Hierfür bieten sich bebe Bodylotions an. Toller Duft und pflegen auch noch gut. Damit kann man eigentlich nichts falsch machen.




5. Nagellack
Jetzt ist der letzte Zeitpunkt zu dem ihr euch noch eine Kerze anzünden könnt, falls ihr es nicht eh schon getan habt. Ich lackiere mir jetzt nämlich immer die Nägel. Dieses Mal mit einer Farbe, die ich von einer Freundin geschenkt bekommen habe und total liebe. Ich kann euch leider nicht sagen, woher der Lack ist und wie die Farbe heißt. Das einzige was drauf steht ist Beauty Women. Ein glitzernder Silberton ist es jedenfalls.

 


So und jetzt seid ihr dran. Lasst euch schonmal ein Bad ein oder zündet Kerzen an. Ich wünsche euch viel Spaß und Erholung. Liebst, Sue. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen